Menü
Pressemeldungen Waidhofen Thaya

Inge geht…

WAIDHOFEN/THAYA – Im Landesklinikum Waidhofen/Thaya wurde mit Inge Bayer eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand verabschiedet.

Die dipolmierte Gesundheits- und Krankenpflegerin Inge Bayer begann bereits 1978 im Landesklinikum Waidhofen/Thaya ihren Dienst. Nach den Stationen Chirurgie, Gynäkologie und Säuglingszimmer wechselte sie 1997 in die Endoskopie, in der sie mehr als 20 Jahre tätig war. Nun wurde Inge Bayer von ihren Kolleginnen und Kollegen verabschiedet und tritt nach ihrem Urlaub mit 1. September ihren Ruhestand an. Diesen will sie nutzen, um ihre Staffelei wieder aufzustellen oder ihren Garten zu pflegen. 
„Mit Inge Bayer verläßt eine sehr erfahrene und beliebte Mitarbeiterin des Pflegedienstes unser Haus in Richtung Pension“, so  Pflegedirektor Robert Eberl. „Wir sagen herzlichen Dank für die langjährige Tätigkeit und wünschen Inge Bayer alles Gute im Ruhestand.“ 


Bildtext
v.l.n.r.:
Pflegedirektor Robert Eberl, DGKP Inge Bayer, DGKP Sandra Schleritzko, DGKP Doris Fidi, Pflegeleitung Ambulanz, DGKP Nathalie Zwingenberger, DGKP Martina Widhalm.

Medienkontakt
Barbara Tobolka-Mares
Landesklinikum Waidhofen/Thaya
Tel.: +43 (0) 2842/9004-11002
E-Mail senden >>